2. Physikalisches Institut

Forschung

Die Forschungsschwerpunkte an unserem Institut

Als Kolloide bezeichnet man Partikel im Größenbereich zwischen 10nm und 10μm, die in einem Medium fein verteilt (dispergiert) sind. Charakteristisch für sie ist, dass sie einerseits klein genug sind, um deutliche Brownsche Bewegung auszuführen und andererseits groß genug sind, damit das sie umgebende Medium als homogen beschrieben werden kann.
Im täglichen Leben begegnen wir ihnen in unserer Nahrung, in Farben oder Kosmetika. An userem Institut untersuchen wir aber bevozugt genau definierte, kugelförmige Teilchen aus Materialien wie Polystyrol oder andere Polymere.
Auf diesen Seiten stellen wir grundlegende Messmethoden zur Untersuchung kolloidaler Systeme vor und präsentieren einige am Institut durchgeführte Experimente und deren Ergebnisse.

Ein Großteil dieser Inhalte finden Sie auf unserer englischen Seite.

Mehr zur Forschung auf unserer englischen Webseite